Safari Bilder Cache - Verlauf gespeichert trotz Leerung

Safari Bilder Cache - Verlauf gespeichert trotz Leerung

Sonntag, 8. Januar 2012




Kaum zu glauben! Obwohl in Safari der Cache gelöscht wurde (inkl. Top Sites!) speichert Apples Browser Screenshots von besuchten Seiten weiterhin!

Über 1.500 Seiten (jeweils als PNG und JPG) waren in oben gezeigtem Ordner Safari 'Webpage Previews' gespeichert. Wie dieses fragwürdige Verhalten der Software erklärt werden sollte ist mir ein Rätsel. Aber seht selbst einmal nach. Wer weiß mehr dazu??









Kommentare (3)

simi-chan
08.01.2012, 19:48 Uhr

HuHu,
die Seitenvorschaubilder wurden nicht entfernt, weil sie in Safari nicht als "Cache" behandelt werden. Wenn du diese gelöscht haben möchtest, musst du im Menü Safari auf "Safari zurücksetzten" klicken und dort den Haken bei "Alle Seitenvorschaubilder entfernen" hinmachen und auf Zurücksetzen klicken.


Tice
08.01.2012, 19:53 Uhr

Danke für den Tipp. Trotzdem seltsam, dass ein unter Cache gespeicherter Inhalt nicht mit "Cache löschen" gelöscht wird ...


Chaos
08.01.2012, 20:41 Uhr

Mit dem Tipp von simi-chan klappts. Bei mir dauert der Prozess allerdings. Die Bilder werden nach und nach im Hintergrund gelöscht. Bei mir etwa 20-30 Previews / Sekunde. Bei 7.500 dauert es wohl noch ein paar Minuten. :D




Kommentar eingeben:







3 9 2 3 4 3 ☞