Miura-Ori - Falttechnik | Tice' Weblog - Daily junk for friends

Miura-Ori - Falttechnik

Freitag, 24. Oktober 2008




Die japanische Faltkunst Origami ist sicher den meisten ein Begriff.

Professor Koryo Miura, vom lnstitut für Weltraum und Aeronautische Wissenschaft der Universität Tokyo, entwickelte in den späten 60ern und früher 70ern eine besondere Falttechnik die seither z.B. bei Solarflächen Verwendung findet.

Oben zu sehen zwei Versionen dieser Falttechnik. Die rechte Struktur kann man in diesem Video entstehen sehen. Die linke ist auf ein Faltmuster von dieser Seite aufgebaut.

Interessanterweise findet man diese Art Falttechnik auch in der Natur (Link zum PDF mit der detailierten Geometrie bei Blättern), z.B. bei jungen Buchenblättern die sich entfalten.

Keywords: onmouseover, Solar panel, ha-ori, Falten, Naturwissenschaft









Kommentare (2)

i oamfoch
16.12.2012, 16:21 Uhr

oiiso ii find dei korte zen falten isch schwa.Aba in maina klass wor i peinhoort die erschtä däi täs geschofft höt.
ound i mecht soogn i bin ein tiroler.!


i oamfoch schowida
16.12.2012, 16:23 Uhr

i tat feile sogn dei isch hilfreich




Kommentar eingeben:







6 e 1 7 a 4 ☞