Pixelmator Tutorial 7 - Gerundete Ecken

Pixelmator Tutorial 7 - Gerundete Ecken

Dienstag, 29. Juli 2008




Teil 7 der Pixelmator Tutorials zeigt wie man ein Bild mit abgerundeten Ecken und einem ebensolchen Rahmen versieht.




Zunächst wählen wir alles mit Apfel/A aus.



Dann wird diese Auswahl über das Menü Bearbeiten - Auswahl verfeinern - Kontraktion verkleinert. Die Pixelzahl ist abhängig von der Größe des Bildes.



Nach dem Anwenden den gleichen Menüpunkt nochmals aufrufen und nun den Rahmen auf den vorher beim Verkleinern gewählten Wert setzen.




Nun muss der innen liegende Bereich noch zusätzlich ausgewählt werden (Auswahlwerkzeug).




Nun die Auswahl umkehren und die Ecken mit der gewünschten Farbe füllen (alt/Entfernen "<-"). Soll das Bild z.B. auf eine Webseite, dann die Farbe des Hintergrundes der Seite wählen.



Wer mag kann nun noch einen Rand um das Bild setzen. Hierzu die Farbe für den Rand einstellen und die Auswahl wieder umkehren.




Nun über das Menü Bearbeiten - Kontur... den Rand auf die gwünschte Breite setzen. Wichtig: Die Laufrichtung muss nach innen gestellt sein.




Fertig! Die Auswahl hebt man mit Apfel/D auf.

Keywords: Dieses Tutorial ist eine Umsetzung dieses Videotutorials via macnews.









Kommentare (2)
ljack>


29.07.2008, 11:42 Uhr

Feines Tutorial! Danke!





Andy

08.04.2013, 11:58 Uhr

Besten Dank, genau das habe ich gesucht. Zwar hat sich von der Biedienung einiges geändert, ist vereinfacht worden, aber es funktioniert einwandfrei.




Kommentar eingeben:







7 f 1 5 4 4 ☞