SafariStand unter Leopard | Tice' Weblog - Daily junk for friends

SafariStand unter Leopard

Samstag, 17. November 2007


Mit der Version 10.5 Leopard wurde es schwer für die InputManagers. Diverse Erweiterungen wie DownloadComment die darauf aufbauen funktionieren leider nun nicht mehr.

SafariPlus ist einer meiner größten Verluste, denn die Cookie-Verwaltung unter Safari 3 ist immer noch steinzeitlich.



Umso schöner ist, dass zumindes SafariStand zum Laufen zu bewegen ist.

Damit sind nun Befehl-Klick Downloads von .flv-Dateien (Flash Videos) möglich, einfach losschreiben kann das Suchfeld öffnen (ohne Befehl/ F) und _blank-Links können in neuen Tabs (statt neuen Fenstern) geöffnet werden.

Zuerst muss man SIMBL installieren. Anschließend wird SafariStand 3.0L151 heruntergeladen. Abgelegt wird es unter Festplatte - Library - Application Support - SIMBL - Plugins - SafariStand.bundle.

Keywords: Safari Stand, Plug-In, Plugin, Sidebar, Adressfeldsuche







Kommentar eingeben:







5 9 6 0 6 e ☞