Hinter den Kulissen | Tice' Weblog - Daily junk for friends

Hinter den Kulissen

Samstag, 29. September 2007


Inzwischen geht es stramm auf die 1.500 Einträge zu, Zeit mal einen Blick hinter die Blog-Fassade zu werfen. Und so funktionierts:

Zunächst loggt man sich ein und erhält ein erweitertes Menü. Darin befindet sich der Punkt "Bilder hochladen", für gewöhnlich der erste Schritt eines Beitrags. Man erhält eine Vorschau und einen "tag" mit dem man das Bild einsetzen kann.



Anschließend trägt man den Beitrag unter "Beiträge bearbeiten" ein. Außer der Überschrift wird z.B. Datum und Uhrzeit sowie Eintragsnummer automatisch festgehalten bzw. berechnet.



Zusätzliche Logdateien geben Auskunft über Besucherzahlen, Hauptaufruf-Zeiten, verwendete Browser und Betriebssysteme oder Downloads, neben den Kommentaren meine einzige Info wer da so täglich die Beiträge durchstöbert.





Neben diversen kleinen Updates und neuen Rubriken ist vor allem die umgestellte Suche seit Anfang diesen Jahres für die Leser von Vorteil. Hier findet man von Kunst am Morgen über Tales of the past alle älteren Beiträge ohne große Probleme.









Kommentare (3)
ljack

29.09.2007, 14:15 Uhr
Cool




kakue

29.09.2007, 15:19 Uhr
Hallo,

ist das eine selbsterstellte Blog-Software?
Kann man die auch käuflich erwerben?
(Nur aus Neugier)




Tice

29.09.2007, 16:02 Uhr
Jep, hab ich selbst geschrieben. Im Prinzip würde ich das System auch verkaufen.






Kommentar eingeben:







2 f 9 b 9 8 ☞