TV-Torrents - Wenn Piraterie einfacher ist als der legale Weg

TV-Torrents - Wenn Piraterie einfacher ist als der legale Weg

Samstag, 15. September 2007




Ein interessanter Artikel bei cnet beschäftigt sich mit der Frage was passiert wenn die Käufer von ohnehin DRM-beschränkten legalen Content von NBC im iTunes Store keine neuen Folgen mehr bekommen.

Fazit: Fatalerweise ist es erheblich einfacher die Sendungen über Torrents zu sehen und keine DRM-Probleme zu haben als die Folgen auf legalem Weg zu erstehen. Als Beispiel wird Miro - siehe Bild oben - und tvRSS genannt und erläutert.









Kommentare (3)
ljack>


15.09.2007, 19:06 Uhr

Danke für den Tipp, schaut sehr interessant aus!




Loko>


23.10.2007, 11:02 Uhr

auf www.torrents.to gibt's in der Music Section weitere private und public Tracker - auch legal! auch ein Tip ist www.tioto.com




Tice>


23.10.2007, 11:13 Uhr

Thanks!






Kommentar eingeben:







b b 7 a e 0 ☞