Eigene Klingeltöne aufs iPhone - kostenlos

Eigene Klingeltöne aufs iPhone - kostenlos

Samstag, 8. September 2007


Bei MacRumors wird erklärt wie man kostenlos eigene Klingeltöne aufs iPhone bekommt. Scheinbar braucht man dazu nur als AAC gespeicherte Dateien in .m4r umzubenennen und in iTunes zu importieren. Dann werden sie als Klingelton akzeptiert - nur zu allzu groß darf er scheinbar nicht sein.

UPDATE: Auch die jetzt erschienene Version von iToner hat die Probleme mit iTunes 7.4 wohl hinter sich gelassen.

UPDATE 2: Und 7.4.1 macht das Leben wieder schwer. Die wie oben beschrieben veränderten Klingeltöne bleiben. Nur wenn man auf diese Art neue hinzufügen will werden alle gesperrt.

UPDATE 3: Und wieder sollte es gehen, auch mit iTunes 7.4.1. Diesmal nur die Klingeltöne in .m4a umbenennen.







Kommentar eingeben:







7 4 7 4 5 a ☞