FLV Icon für Quicktime | Tice' Weblog - Daily junk for friends

FLV Icon für Quicktime

Mittwoch, 13. Juni 2007




Wer das kostenlose Perian installiert hat kann .flv-Dateien mit Quicktime abspielen. Wen das weiße nichtssagende Icon dabei stört kann das mit etwas Bastelei ändern.
  1. <dict>
    <key>CFBundleTypeExtensions</key>
    <array>
    <string>flv</string>
    </array>
    <key>CFBundleTypeIconFile</key>
    <string>r199.icns</string>
    <key>CFBundleTypeName</key>
    <string>FLV</string>
    <key>CFBundleTypeOSTypes</key>
    <array>
    <string>FLV </string>
    </array>
    <key>CFBundleTypeRole</key>
    <string>Viewer</string>
    <key>LSIsAppleDefaultForType</key>
    <string>No</string>
    <key>NSDocumentClass</key>
    <string>QTPMovieDocument</string>
    </dict>


Dazu lässt man sich zunächst den Paketinhalt des Quicktime Players anzeigen und schreibt den unter 1 genannten Zusatz hinter die anderen Zuweisungen (einfach nach "r18" suchen und hinter das letzte dict-tag setzen).

Dann braucht man noch ein FLV-Icon, welches man z.B. bei Perian bekommt. Dieses wird unter dem Namen "r199.icns" in den Unterordner des Quicktime Players - Contents - Resources abgelegt.

Zu guterletzt noch den unter 2 beschriebenen Befehl im Terminal ausführen und den Finder neustarten. Alles wie immer auf eigene Gefahr, also sicherheitshalber die originale Info.plist kopieren.







Kommentar eingeben:







7 1 8 5 4 7 ☞