Cursor verloren? MouseLocator hilft!

Cursor verloren? MouseLocator hilft!

Freitag, 6. April 2007


Gerade auf größeren Bildschirmen kann es schon mal passieren, dass man wild mit der Maus fuchtelt um den Cursor zu entdecken.



Die Freeware MouseLocator (Systemerweiterung) zeigt einem wo sich der kleine Pixelhaufen befindet. Entweder auf Tastendruck (ctrl/Leertaste) oder nach längeren Bewegungspausen. Via FreeMacWare.









Kommentare (1)
ljack

06.04.2007, 10:51 Uhr
Feines Tool!
Gerade wenn ich den Laptop im Auto habe, kann der Cursor während der Fahrt manchmal sehr klein werden (muss ja die Augen auf der Straße lassen...), da ist das sicher eine feine Sache. Hab bisher den Cursorzoom dafür verwendet...






Kommentar eingeben:







8 b 1 3 e e ☞