App Store Update für Snow Leopard (10.6)

App Store Update für Snow Leopard (10.6)

Donnerstag, 28. Januar 2016


Seit langen ist es um das meines erachtens eleganteste, minimalistischste und doch ausgereifteste Betriebssystem ruhig geworden. Doch nun schiebt Apple ein kleines Update für den App Store nach.



Als Download unter dem Menüpunkt "Softwareaktualisierung" (Apple-Menü) oder unter diesem Link: https://support.apple.com/kb/DL1860?locale=de_DE

Dieses Update gewährleistet, dass der in OS X Snow Leopard enthaltene Mac App Store weiter kompatibel bleibt, und wird allen Benutzern von Snow Leopard empfohlen.

Weitere Informationen zu diesem Update finden Sie unter: https://support.apple.com/kb/HT205702?viewlocale=de_DE.

Hierbei handelt es sich leider nicht um letzte minimale Fehlerbehebungen (sofern es solche gibt) sondern lediglich um das "Intermediate Signing"-Zertifikat, welches für die weitere Nutzung im App Store gekaufter Software nötig ist.

Schöne neue DRM-Welt die uns das iPhone so erfolgreich auch auf dem Mac untergeschoben hat. Generell sollte man nicht erst seit dem App Store Desaster im letzten Jahr wissen, dass Programme aus dem App Store plötzlich nicht mehr laufen können und man ohne Update auf ein neueres OS auch keine funktionierende Version mehr aus dem App Store bekommt.

Wer nach dem kombinierten 10.6.8 Snow Leopard Update (Combo Update aktualisiert 10.6 und Zwischenversionen auf die letzte Version 10.6.8) für eine System-DVD sucht wird hier fündig.

Siehe auch den Beitrag Alle im App Store erstandenen Programme auflisten







Kommentar eingeben:







2 b 4 7 1 6 ☞