WikiLeaks Bunker | Tice' Weblog - Daily junk for friends

WikiLeaks Bunker

Montag, 6. Dezember 2010




Ein bisschen James Bond ... der WikiLeaks Bunker. Derzeit versucht die US Regierung alles um die Seiten nicht aufrufbar zu machen und macht Druck auf die DNS Server sowie PayPal um Spenden zu erschweren. WikiLeaks gibt es weiterhin unter der CH Domain.

Keywords: Bahnhof, Pionen, White Mountains, DNS Server









Kommentare (1)
nilli

08.12.2010, 10:12 Uhr
Einen Bunker brauchen die auch mindestens, bei der Armee, die hinter den Informationen her sind







Kommentar eingeben:







3 f 9 3 8 5 ☞