Dateien und Texte Verschlüsseln mit Cryptor

Dateien und Texte Verschlüsseln mit Cryptor

Freitag, 9. April 2010


Ein sehr schickes Freewareprogramm zum Verschlüsseln ist Cryptor. Das Programm erlaubt unter Mac OS X Dateien und Texte (Menü Extras - String Utility) zu verschlüsseln.



Unterstützt werden folgende symmetrische Verschlüsselungsverfahren:
  • AES (Advanced Encryption Standard in 128, 192, 256), seit Ende 2000 die Standard-Verschlüsselung in den USA (vorher DES) - basiert auf dem belgischen Rijndael-Algorithmus ( Joan Daemen und Vincent Rijmen)
  • Blowfish
 Schneller Algorithmus mit variable Schlüssellänge von 32 bis zu 448 Bits - gilt als sehr sicher und wurde 1994 erstmals vorgestellt.
  • DES (Data Encryption Standard) von IBM 1974 entwickelt und von 1977-2000 von der US-Regierung offiziell als Datenchiffriersystem eingesetzt.
  • RC2, RC4, RC5 Anders als bei DES mit variabler Schlüssellänge. Für Export aus den USA auf 40 Bits beschränkt.
Die ungewöhliche Benutzeroberfläche macht etwas mehr Spaß als die herkömmlicher Programme dieser Art. Leider gibt es keine Plattform-übergreifende Unterstützung.







Kommentar eingeben:







7 b d 2 1 2 ☞