Wie man seinen eigenen Bildschirmschoner baut

Wie man seinen eigenen Bildschirmschoner baut

Dienstag, 26. Januar 2010




Einen eigenen Screensaver mit Bildern kann man relativ einfach mit Hausmitteln bauen. Hierzu muss man lediglich einen Ordner anlegen und darin ein paar Ordner und Textdateien abspeichern:
MeinEigener.slideSaver
- Info.plist
- Resources
- - English.lproj
- - - InfoPlist.strings (leer)
- - MEINEIGENER01.jpg
- - MEINEIGENER02.jpg
- version.plist
Bei macosxhints verrät man uns was in den Textdateien (Info.plist und version.plist) stehen muss.

Wer es bequemer will kann aber auch meinen Dummy Saver (ca. 148 kB) herunterladen und die Bilder (nach Vorgabe nummeriert) austauschen. Hierzu ctrl- oder rechts-Klick auf den Saver und "Paketinhalt zeigen" auswählen. Anschließend unter Home - Library - ScreenSaver ablegen.







Kommentar eingeben:







3 2 3 c 5 8 ☞