iCal Geburtstagserinnerung | Tice' Weblog - Daily junk for friends

iCal Geburtstagserinnerung

Donnerstag, 15. Oktober 2009




Wer im Adressbuch Geburtstage eingetragen hat, kann diese auch in iCal sehen (iCal Einstellungen - Allgemein - Geburtstagskalender einblenden). Da abonnierte Kalender jedoch nicht bearbeitbar sind, lassen sich Erinnerungen nicht direkt einstellen.

tell application "iCal"
tell calendar "Geburtstage"
set all_events to every event
repeat with this_event in all_events
tell this_event
delete every sound alarm
delete every display alarm
-- Minuten z.B. 1440/ Tag oder 60/ Stunde
make new display alarm at end with properties {trigger interval:-2880}
end tell
end repeat
end tell
end tell


Mit dem obigen AppleScript kann allen Einträgen im iCal Kalender "Geburtstage" eine Erinnerung (hier zwei Tage in Minuten) gegeben werden. Via macosxhints.

Hinweis: Idealerweise speichert man das Script mit dem AppleScript-Editor unter Home - Library - Scripts - iCal und aktiviert das AppleScript-Menü (AppleScript-Editor Einstellungen). Neue Geburtstage haben noch keine Erinnerung, weshalb das Script dafür wiederholt werden muss.









Kommentare (2)
Johannes>


15.10.2009, 20:05 Uhr

Spitzen Tipp,
hab ich schon immer mal gesucht. Das ist so ne Funktion, da versteh ich nicht warum die Apple nicht implementiert.




simi-chan>


16.10.2009, 00:18 Uhr

Ungefähr das selbe wie Johannes wollt ich auch schreiben






Kommentar eingeben:







1 9 0 a d 6 ☞