Kult der Auspackzeremonie in Gefahr?

Kult der Auspackzeremonie in Gefahr?

Donnerstag, 12. Juni 2008


Bei Macenstein weißt man zu Recht darauf hin, dass der Kult der Auspackzeremonie durch die kürzlich bekanntgewordene iPhone-Zwangsaktivierung im Laden in Gefahr ist.

Keine Küchentisch-Auspackfotos, keine verwackelten Videos mit Katzen im Hintergrund oder UPS FedEx-Boten mit großen Kartons und glücklichen oder unvorbereiteten Usern. Zumindest vom iPhone wird es so künftig keine "unboxing photos" mehr geben.







Kommentar eingeben:







4 3 a f e 3 ☞