Tales of the past - Saturn | Tice' Weblog - Daily junk for friends

Tales of the past - Saturn

Donnerstag, 5. Juni 2008




Eine verschwommene Aufnahme vom September 1997 (Nacht vom 28. - 29.) zeigt den zweitgrößten Planeten unseres Sonnensystems. Der Gasriese braucht für eine Umrundung der Sonne 29 1/2 Erdenjahre.

Deutlich zu sehen der Ring, welcher aus vielen Einzelringe bzw. eigentlich aus Eis und Gesteinsbrocken besteht. Der Planet selbst ist zu 97% aus Wasserstoff, dem einfachsten Element. Auf der Oberrfläche kann man noch die um den Äquator hellere Wolkenstruktur erahnen.



Mit dem Starry Night Widget lässt er sich zur Zeit ausmachen. Er steht im Westen über dem Horizont, zu finden vielleicht wenn man die "Heckklappe" des Großen Wagens nach unten Verlängert. Schon mit einem guten Fernglas kann man die durch den Ring bedingte Ellipsenform sehen.

Keywords: Celestron CG-9







Kommentar eingeben:







9 8 f 6 1 4 ☞