Statt Excel - Tables | Tice' Weblog - Daily junk for friends

Statt Excel - Tables

Montag, 18. Dezember 2006




Wem das Office Paket wegen Excel zu teuer ist kann auf eine Alternative zurückgreifen. Leider nicht kostenlos, sondern für 39,- Euro erhält man das Tabellenprogramm Tables.

Dieses beherrscht zumindest viele der Funktionen zum Berechnen von Tabellenzellen und kann im Excel-Format abspeichern.

UPDATE: Nach ersten Test kann ich bestätigen, dass Tables auch komplexere Tabellen mit Berechnungen die in Excel erstellt wurden bisher einwandfrei darstellt. Ebenfalls werden Formatierungen korrekt angezeigt (Hintergrundfarbe von Zellen, Fonts und Schriftformatierungen wie fett, kursiv oder unterstrichen).

Das Programm ist Universal Binary und kann neben Excel (.xls) auch als PDF oder CSV Datei (.csv) exportieren.









Kommentare (1)
Livia

18.12.2006, 14:49 Uhr
Hmm... ich arbeite mit NeoOffice - ist kostenlos und kann ziemlich viel






Kommentar eingeben:







0 c 0 d 1 3 ☞