United States Patent Application: 0060026535

United States Patent Application: 0060026535

Samstag, 11. Februar 2006


OK, viel wurde in letzter Zeit geredet über Apples mögliche Pläne Tablett-iBooks oder Video-iPods mit Touchscreen zu entwickeln. Ich habe mich einmal hingesetzt und alle 72 Seiten der grafischen Beschreibung des Patents No. 0060026535 heruntergeladen.

Das was ich da nun gesehen habe ist, wie ich finde, sehr eindeutig. Die Frage die bleibt ist: Wird es so gemacht bzw. wann? Hier die Infos:



Die Beschreibung der iPod-Navigation findet man hier.

Sehr konkret wird es auch auf diesen Beschreibungsseiten. Es ist ein tragbares Gerät (a, etwa iBook-Größe) welches über den Touchscreen z.B. Texteditor (b), iPhoto (c) oder auch iTunes (d) bedienen kann.



Besonders spannend ist die genaue Beschreibung der berührungsempfindlichen Funktionen. Hier sind die gleichen Funktionen zu finden wie man sie bei dem Multi-Touch Interaction Video gesehen hat.



Die Patentbilder von oben nach unten: Bild 1 (Mehrfachberührung), Bild 2 (das Drehen) und Bild 3 (der Straßenzoom).


Zu guterletzt noch einige pfiffige Lösungen zur Navi und zum Problem mit den kleinen Fensterknöpfen.



Auf Abbildung 1 sieht man, dass der Bereich der Fensterknöpfe beim drüberfahren vergrößert und so bedienbar wird. Aus den Beschreibungen 2a und 2b geht hervor, dass man mittels Wischbewegung die Seiten blättern kann.

Ob der iPod auch als Fernbedienung funktionieren soll (wie in diesem Patent festgehalten) bleibt abzuwarten (Dank für den Link an core-icke).

So, ich hoffe der kleine Exkurs hat etwas mehr Licht in die Gerüchteküche gebracht. Wie gesagt, ob und wann ist das Einzige was offen bleibt.







Kommentar eingeben:







2 5 5 f b 4 ☞