Tice' Weblog - Daily junk for friends

Blu-Ray unter Linux mit VLC abspielen

Montag, 30. März 2020


Bereits unter Mac OS X/ macOS war es nicht ganz leicht einen Blu-Ray-Player zu finden.

Blu-Ray unter Linux
Bildquelle: Blu-Ray Pillow Talk Universal

Unter Linux (Mint) lassen sich Blu-Ray Discs mit VLC wie folgt abspielen:

1) library for AACS decoding installieren mit Terminal-Befehl:
sudo apt-get install libaacs0

2) Die keys database installieren.
Diese (obere Datei) hier herunterladen.
Die Datei KEYDB.cfg ablegen unter ~/.config/aacs/ (verborgene Dateien anzeigen)

3) Java (nur für Menüs benötigt - Abspielen des Hauptfilms geht auch ohne) installieren.
This Blu-ray disc requires Java for menus support.Java was not found on your system.
Java hier herunterladen (z.B. Linux x64)
Den Ordner unter /usr/java/ (evtl. anlegen) ablegen.
Einmal neu starten.

4) Blu-Ray einlegen und in VLC im Menü unter Media - Open Disc ... Blu-Ray (Radio-button) öffnen.
Das Volume wählt man über Disc device - Browse - Computer - / - media - dein_name - Blu-Ray_VOLUME/

Viel Spaß beim Film! : )


Nr. 5007 (23:07)




Mathe am Abend - drei Unbekannte

Sonntag, 29. März 2020


Eine schöne (einfache) Textaufgabe mit drei Unbekannten gibt es bei Schlaulicht (Spektrum).

Die drei Geschwister Paula, Maria und Jonas sind zusammen 24 Jahre alt.
Maria ist doppelt so alt wie Paula.
Jonas ist 3 mal so alt wie Paula.

Wie alt ist Paula, wie alt ist Maria, wie alt ist Jonas?

Lösung



Nr. 5006 (20:30)




Alle macOS (X) Wallpapers/ Schreibtischbilder bisher (in 5K)

Samstag, 28. März 2020


Catalina Wallpaper preview

Von Cheetah bis Catalina. Sämtliche Standard-Wallpapers von 10.0 bis 10.15 zu finden bei 512 Pixels.

Cheetah, Puma, Jaguar, Panther, Tiger, Leopard, Snow Leopard, Lion, Mountain Lion, Mavericks, Yosemite, El Capitan, Sierra, High Sierra, Mojave und Catalina.


Nr. 5005 (23:41)




Startseite Ende