Autovervollständigung am Mac | Tice' Weblog - Daily junk for friends

Autovervollständigung am Mac

Sonntag, 8. September 2013




Zwei vielleicht hilfreiche Tipps um künftig am Mac bequemer schreiben zu können: Wer nach Sonderzeichen wie dem Copyright Symbol © sucht kann z.B. in TextEdit einfach (c) (r) oder (p) schreiben. Die Autovervollständigung ersetzt dann diese Zeichenfolge durch das Symbol.

Fehlt einem ein Wort oder ist einem die korrekte Schreibweise nicht bekannt, kann man jedes angefangene Wort mit drücken der esc-Taste oben links über eine Auswahl vervollständigt werden.



Einstellen oder Ausschalten lassen sich diese Funktionen in der Systemsteuerung (Apfelmenü oben links) unter "Sprache & Text" im Reiter Text.







Kommentar eingeben:







2 5 b 6 6 2 ☞