Torchlight Problem 'online Registration' und Lösung

Torchlight Problem 'online Registration' und Lösung

Dienstag, 14. September 2010




Vor einiger Zeit habe ich mir das wunderbare Spiel Torchlight gekauft. Toller Preis und ein Spiel das im Stil von Diablo einfach klasse umgesetzt ist. Wirklich zu empfehlen - wenn da nicht ein Haken wäre.

Schlimm genug, dass sich die Mac Version des Spiels zur Registrierung der Seriennummer online mit dem macgamestore.com Server verbindet (wegen so etwas habe ich seinerzeit Abobes Photoshop Elements zurückgegeben), nein, ...

Das Spiel verbindet sich BEI JEDEM START mit dem macgamestore.com Server!



Little Snitch sei Dank bekommt man das ja mit. Wenn man dieses "nach hause telefonieren" mittels Little Snitch unterbindet erhält man diese Fehlermeldung:



Das Spiel startet dann einfach nicht. Fazit:
TORCHLIGHT LÄSST SICH NUR MIT ONLINE-VERBINDUNG SPIELEN!

Doch es gibt eine Lösung. Nachdem ich auch nach über drei Wochen von Runic Games keine Antwort auf meine Frage bekommen habe wie ich Torchlight denn im Urlaub spielen soll wenn ich dort keine online-Verbindung habe, ist mir ein kleiner Fehler im DRM-Prozess aufgefallen.

Epic Games hat die Registrierungs Routine als Universal App praktisch um das eigentliche (Intel-) Programm herumgewickelt. Startet man Torchlight, so fragt diese DRM Routine beim macgamestore.com Server an und startet sich dann selbst als DRM-freie Version.

Die Lösung:

Dieser Prozess ist kurz vor dem Spielstart im Dock zu sehen. Hier heißt es schnell zu sein. Noch bevor der Bildschirm verdunkelt, muss man mit gedrückter cmd-Taste das DRM-freie Programm auf den Schreibtisch ziehen (es wird dadurch eine Kopie gemacht):



Das funktioniert nicht unbedingt auf Anhieb, aber die Mühe lohnt. Little Snitch ist dabei recht hilfreich. Und so erhält man dann ein zweites, kleineres Programm ohne jedwede online-Abfrage - Der Urlaub ist gerettet.



Es ist bedauerlich, dass Softwarehersteller bzw. -vertreiber noch immer auf diese unschönen Methoden setzen und so dem zahlenden Kunden Probleme bereiten, wären sich unehrliche Menschen meist über P2P Netze der restriktionsfreien Versionen bedienen.

Zum Glück gibt es aber auch gute Gegenbeispiele wie Pixelmator oder Popcap Spiele wie Plants vs. Zombies, die nach der Bezahlung eine persönliche Seriennummer bereitstellen, mit der man seine Software auch offline starten kann.

Keywords: Torchlight online registration solution, serial number, online activation, hack









Kommentare (1)

TE
30.08.2012, 13:19 Uhr

DANKE!




Kommentar eingeben:







4 d 5 c b 7 ☞