HandBrake in Version 0.9.2 erschienen

HandBrake in Version 0.9.2 erschienen

Dienstag, 19. Februar 2008




HandBrake ist nun in Version 0.9.2 zu bekommen. Neu unter anderem:
  • Dolby Digital 5.1 (AC3) Sound in MP4 Dateien, für echtes DVD Gefühl bei AppleTV und in Perian.
  • Multi-track Audio Unterstützung für Apple Geräte
  • iPhone-kompatible anamorphic Videos in voller Größe
HandBrake erlaubt Filme von DVDs in diverse andere Videoformate umzuwandeln.









Kommentare (4)
Rüdi

20.02.2008, 08:14 Uhr
ist das eigentlich normal, dass ein Film ungefähr 12 Stunden braucht, um umgewandelt zu werden?
Oder ist das nur bei meinem iMac G4 so?






Tice

20.02.2008, 08:31 Uhr
Das kann schon unter nem G4 einige Stunden dauern. 12 sind allerdings etwas viel. Kommt sicher auch auf das Zielformat an in das kodiert wird. Hier gibts ein kleines Tutorial:




Tice

20.02.2008, 08:32 Uhr
Ach so, auf einem G5 Dual hab ich das schon in unter 1 Stunde gesehen.




tomthecat

27.02.2008, 17:02 Uhr
Jo, bei mir braucht eine normale DVD Spiellänge auf dem G5 Quad rund 20 Minuten.






Kommentar eingeben:







f a 2 9 0 f ☞