MySpace Bann in AppleStores, iPhone -in the wild-

MySpace Bann in AppleStores, iPhone -in the wild-

Sonntag, 27. Mai 2007



Wie Think Secret berichtet unterbindet man in AppleStores nun das Surfen auf die Domain Myspace.com, zu viele Leute hatten sich in den Stores wohl ein zweites zuhause geschaffen.

Ebenfalls aus einem AppleStore scheint dieses iPhone Video zu stammen, wobei fraglich ist, ob es sich hierbei tatsächlich um ein echtes iPhone handelt.

Ebenfalls aufgetaucht ist das iPhone in den Logdateien von Mac Rumors, durchaus denkbar das dies kein Fake ist.









Kommentare (2)
ljack>


28.05.2007, 00:10 Uhr

Also das iPhone Video ist garantiert ein Fake.
Denn erstens gibt es noch keine iPhones in den Stores, und zweitens passt der Ton "What are you doing?" überhaupt nicht in die sonst komplett zerrende und unverständliche Tonspur.




StarPeak>


28.05.2007, 13:54 Uhr

AppleWebKit/420+ läßt mich vermuten, dass das nicht ganz stimmen kann. Ich rechne beim iPhone eher mit einer 500er Version






Kommentar eingeben:







c d 3 2 b 0 ☞