Programme schrumpfen mit dem Terminal

Programme schrumpfen mit dem Terminal

Sonntag, 6. August 2006


Die versteckte Funktion AppleDisplayScaleFactor erlaubt via Terminal das skalieren von Programmfenstern.



Beispielsweise schrumpft diese Terminaleingabe iTunes auf 75%:



Das Programm muss natürlich neu gestartet werden. Kleiner macht kaum Sinn, ansonsten ist die Schrift nicht mehr zu lesen.

Zum Standard kehrt man mit dieser Eingabe zurück:



Via Macworld.com







Kommentar eingeben:







1 0 f 7 6 f ☞