Tice' Weblog - Daily junk for friends

Startpage als Standardsuchmaschine für Firefox

Mittwoch, 6. März 2019


... und dazu nicht als Plugin installieren. Dazu mit Firefox diese URL aufrufen und Startpage auswählen: https://www.linuxmint.com/searchengines.php. Zur weiteren Auswahl stehen dort auch DuckDuckGo, Ixquick, Wikipedia und Yahoo!.


Nr. 4950 (19:55)




CornerClick auf neuen macOS lauffähig machen

Samstag, 23. Februar 2019


Die kleine Systemerweiterung CornerClick gehört zu den von mir am meisten genutzten Funktionen auf meinen Macs. Das Programm erlaub die Definition aktiver Ecken (ähnlich Apples Mission Control), allerdings mit umfangreicheren Optionen wie dem Ausblenden des aktuellen Programmes oder dem öffnen einer oft genutzten URL.

Leider wird die Systemerweiterung nicht mehr weiterentwickelt, was auf älteren Macs kein Problem darstellt. Auf aktuelleren Betriebssystemen wird CornerClick beim Start des Rechners nicht mehr mitgestartet. Doch das lässt sich beheben.

CornerClick Startobjekt

Wie der Entwickler selbst schreibt, öffnet man (nach der Installation per Doppelklick) im Finder-Menü einfach unter "Gehe zu Ordner" diesen Pfad: ~/Library/PreferencePanes/CornerClick.prefPane/Contents/Resources

Dann einfach das Starterprogramm CornerClickBG.app in den Systemeinstellungen unter Benutzer & Gruppen - Anmeldeobjekte ins Feld ziehen. Voilá!


Nr. 4949 (13:29)




Verschlüsselte ZIP-Datei per Terminal erstellen

Donnerstag, 21. Februar 2019


Verschluesselte ZIP-Datei per Terminal erstellen

Wer per Terminal eine verschlüsselte ZIP-Datei erzeugen möchte, braucht dazu nur folgenden Befehl eingeben:
zip -er -j test.zip ~/Desktop/test/
Dieser Befehl verpackt und verschlüsselt einen Ordner "test" auf dem Schreibtisch und erzeugt eine Datei test.zip im Nutzer-Verzeichnis.

Statt test als Name und Ordner können auch andere Namen benutzt werden. Leerzeichen müssen mit einem Backslash davor versehen werden.

Das -er (encryptet relativ) sorgt für die Verschlüsselung, während das -j (junk the path) dafür sorgt, dass im ZIP nicht der gedamte Ordnerpfad nacherzeugt wird.

HINWEIS: Der Verschlüsselungsstandard beim herkömmlichen ZIP ist nicht besonders hoch und sollte nicht für wichtiges wie Passwörter verwendet werden.

Archiver ehemals Rucksack

Höhere Verschlüsselung (AES) erreicht man z.B. mit dem Format .7z. Unter Mac mit Archiver ehemals unter dem Namen Rucksack vertrieben (auch ältere Versionen).

Linux Archivverwaltung File Roller

Unter Linux mit dem Standardprogramm Archivverwaltung (file roller).


Nr. 4948 (7:15)




Startseite << vorherige Seite nächste Seite >> Ende