Google Chrome - Benachrichtigungen abstellen

Google Chrome - Benachrichtigungen abstellen

Donnerstag, 30. Oktober 2014


Google Chrome - Benachrichtigungen aus der Menüleiste entfernen und Benutzermenü abstellen - so gehts. Wem eine Glocke in der Menüleiste vom Mac aufgefallen ist, der wird vermutlich bald herausfinden, dass Googles Browser Chrome sich dort eingenistet hat.

  • Glocke entfernen: Wer die Glocke nun wieder aus der Menüleiste entfernen möchte kann dies mit den flags machen. Dazu gibt man in der Adresszeile von Chrome chrome://flags/ ein und sucht (cmd/F) auf der erscheinenden Seite nach "Synchronisierte Benachrichtigungen aktivieren" - diese hier deaktivieren (Neustart von Chrome erforderlich).

  • Benutzermenü aus der Browserleiste entfernen: Zum entfernen des Ausklappmenüs oben rechts in der Fensterleiste von Google Chrome ebenfalls chrome://flags/ in der Adresszeile aufrufen und nach "Neues Avatar-Menü aktivieren" suchen und dieses deaktivieren (Neustart von Chrome erforderlich).



Damit ist man diese lästigen Dinge wieder los.










Kommentare (1)


Dieter

02.11.2014, 20:17 Uhr

Meine Erfahrung damit ist leider: man ist diese lästigen Dinge nur so lange los, bis man das nächste der zahlreichen Chrome-Updates installiert; dann nisten sie sich nämlich gerne wieder ungefragt ein. Meine Lösung: Chrome deinstallieren




Kommentar eingeben:







8 f 3 9 3 7 ☞