Google-Alternativen für das Suchfeld von Safari

Google-Alternativen für das Suchfeld von Safari

Sonntag, 21. Juni 2009




Wer etwas anderes als das Google in Safari-Suchfeld nutzen möchte, findet in der kostenlosen Software Glims eine Möglichkeit dieses um andere Suchen zu erweitern.

Ursprünglich war ich auf die Suche gegangen um z.B. bei YouTube direkt nach Trailern suchen zu können oder aus dem Suchfeld heraus auch mal Bing zu testen.



Oben zu sehen die gut gestaltete Videosuche von Bing, mit Abspielfenster auf der gleichen Seite und hier zu sehen onmouseover-Vorschau.









Kommentare (2)
eisbaer

21.06.2009, 13:56 Uhr





Tice

21.06.2009, 14:49 Uhr
@ eisbaer: Auch ne Möglichkeit. Die Funktion nutze ich z.B. mit der Quicksearchfunktion von Stand.






Kommentar eingeben:







1 e 5 d f d ☞