Finderfenster streifenfrei | Tice' Weblog - Daily junk for friends

Finderfenster streifenfrei

Sonntag, 11. Mai 2008



Mit einem einfachen Terminalbefehl lassen sich die hellblauen (hellgrauen?) Streifen der Listenansicht entfernen:

defaults write com.apple.finder FXListViewStripes -bool FALSE

Ein killall Finder im Terminal oder Apfel/alt/esc im Finder startet den Finder neu und zeigt den Effekt. TRUE statt FALSE machts rückgängig. Via UsingMac.

Keywords: onmouseover, wers braucht







Kommentar eingeben:







c e 5 6 6 e ☞