Darwin, Leopard Bug und iPhone Begrenzung

Darwin, Leopard Bug und iPhone Begrenzung

Mittwoch, 7. November 2007



Kurz zusammengefasst: Apple veröffentlicht den Darwin Source Code 9.0, O2 zieht die "Fair Use" Begrenzung von 200MB & Co. zurück und T-Mobile zieht nach, leider nicht bei den Tarifen.

Und Leopard scheint einen Bug zu haben der beim Verschieben auftreten kann. Bricht die Verbindung während dessen ab ist auf beiden Seiten nix. Also vorerst erst auf die Externe kopieren, dann Vorlage löschen.

Keywords: Hexley









Kommentare (2)
Roger

07.11.2007, 08:21 Uhr
Der Fehler passiert auch beim Kopieren, Datei kommt einfach am Ziel nicht an , solange man aber kopiert, hat man das Original noch und kann nochmal kopieren. Passiert gern über WLAN zum Samba Share.




Tice

07.11.2007, 08:27 Uhr
Dnake für den Hinweis, ist korrigiert.






Kommentar eingeben:







a 8 e 5 f 5 ☞