Amazon MP3 nun online - DRM freie Songs zwischen 89 und 99 Dollar-Cent

Amazon MP3 nun online - DRM freie Songs zwischen 89 und 99 Dollar-Cent

Mittwoch, 26. September 2007




iTunes Store aufgepasst! Amazon startet sein Online-Portal AmazonMP3 mit DRM-freien 256kbps MP3s. Das vorerst auf die USA beschränkte Angebot umfasst 2 Millionen Songs. Mit einem Trick kann man auch in Deutschland schon kaufen! Und so gehts:



Zuerst geht man auf die Seite von AmazonMP3 und läd dort den Amazon MP3 Downloader herunter und installiert ihn. Dieses Programm empfängt später die MP3s auf verschlüsseltem Weg und legt sie auf der Festplatte ab.



Dann sucht man sich einen Song aus und kauft ihn. Dies geht tatsächlich mit einem Deutschen Account. Lediglich bei der Eingabe einer US Adresse muss man etwas schummeln. Dazu braucht es keiner besonderen Daten, lediglich Staat und ZIP müssen übereinstimmen (z.B. AK für Alaska und ein ZIP aus beispielweise Anchorage).


Anschließend wird über Safari eine .amz Datei heruntergeladen.



Diese startet auf Doppelklick den Amazon MP3 Downloader (s. oben).



Die heruntergeladene Datei wird im Downloader angezeigt. Einfach auswählen und "Reveal in Finder" klicken.


Der Song liegt nun als DRM-freie Datei auf der Festplatte und kann ohne Probleme mit iTunes abgespielt werden.



Sogar das Albumcover wird wie gewohnt angezeigt. OK, mal sehen wie lange es dauert bis dieser Trick wieder ausgeschaltet wird oder in Deutschland legal die Möglichkeit besteht DRM-freie Musik in 256 kbps zum 99 Cent-Preis zu kaufen.



OK, viel Spaß ohne DRM! : D









Kommentare (3)
Nilli

27.09.2007, 09:54 Uhr
Ich hatte im RAdio TEst gehört, das der Download abgebrochen wurde, aber Amazon abgebucht hat, scheinbar scheint der Bug ja behoben worden zu sein, oder?




Nilli

27.09.2007, 09:56 Uhr
Kann man die Dateien auch auf dem Ipod hören oder muss man die umwandeln?




Tice

27.09.2007, 10:00 Uhr
Sind ganz normale MP3s ohne Beschränkungen.






Kommentar eingeben:







9 9 1 8 9 4 ☞