Jobs in der Forbes 400 Liste 7 Plätze nach unten

Jobs in der Forbes 400 Liste 7 Plätze nach unten

Samstag, 22. September 2007




Auch wenn er "seinen Wert" um weitere 800 Millionen auf 5,7 Milliarden Dollar steigern konnte, rutscht Steve Jobs um 7 Plätze von vormals Platz 49 auf Platz 56 im Jahr 2007.

Angeführt wird die Forbes Liste der 400 reichsten Amerikaner weiterhin von Bill Gates, dessen weltweiter Rang inzwischen vom mexikanischen Telefon-Mogul Carlos Slim Helú streitig gemacht wird.









Kommentare (1)
Bitbieger

24.09.2007, 10:37 Uhr
Ich find's so übel, dass der Reichtum der Erde auf so wenig Menschen aufgeteilt ist.

Wofür braucht ein Mensch soviel Geld für sich alleine?

*Kopfschüttel*






Kommentar eingeben:







7 4 3 c 4 2 ☞