Rettung der 1-Knopf-Mäuse durch One Finger Snap

Rettung der 1-Knopf-Mäuse durch One Finger Snap

Freitag, 31. August 2007




Wer das Kontextmenü öffnen will klickt entweder mit der rechten Maustaste auf ein Objekt oder nutzt beim normalen Klick zusätzlich die ctrl-Taste. Soweit bekannt.

Mit der kostenlosen Systemerweiterung One Finder Snap braucht man als 1-button-mouse Benutzer künftig keine zusätzliche Taste mehr drücken, sondern die Maustaste nur etwas länger gedrückt halten.

Keywords: OneFingerSnap, contextmenue context menue









Kommentare (4)
Rüdiger

31.08.2007, 16:03 Uhr
Gibt's schon als "Look Mom, No Hands!" aber ist wohl kostenpflichtig im Gegensatz zu "One Finger Snap".




macster

31.08.2007, 20:36 Uhr
Coole Sache…so eine Funktion hab ich mir schon immer gewünscht für meine alte Pro-Maus




broadcastbenny

31.08.2007, 23:16 Uhr
Super Sache, danke für den Tip.




ljack

01.09.2007, 17:14 Uhr
Geil! Danke für den Fund!






Kommentar eingeben:







d 2 1 b 7 a ☞