Exif Daten bearbeiten mit Reveal

Exif Daten bearbeiten mit Reveal

Montag, 13. Februar 2006


JPGs enthalten nicht nur Pixel. Neuere Kameras schreiben diverse Daten in den header der Datei. Neben Daten zur Kamera, zu Weißabgleich oder ISO gibt es auch Felder zu Fotograf und Copyright.


Mit Reveal kann man diese Daten (ob immer sinnvoll oder nicht) bearbeiten. Dazu einfach ein JPG ins Programmfenster ziehen und auf den Edit-Knopf drücken. Gespeichert wird automatisch.







Kommentar eingeben:







e c 7 e 8 6 ☞