Disney kauft Pixar und Jobs wird größter Aktionär

Disney kauft Pixar und Jobs wird größter Aktionär

Sonntag, 22. Januar 2006


So soll es denn am Montag kommen. Was den Kauf betrifft wird Disney für Pixar stolze 7 Milliarden Dollar hinblättern, für eine Firma, die Jobs einst für 10 Millionen gekauft hatte.

Was uns diese Zuckerwatte-Hochzeit mit Brautvater Steve beschert ist noch offen, sicher aber wird es, nach den ABC TV-Serien Lost und Desperate Housewifes, dann wohl auch Mickey und Donald bald auch im iTMS geben.

Wahrlich nicht schlecht, Steve! (via MacSlash)







Kommentar eingeben:







b a d 4 8 e ☞